Speaker



Peter Metzinger
Campaigner, Dozent und Inhaber von business campaigning Switzerland

Die Konvergenz von Technik, Mensch und Medien: Was müssen wir in Zukunft noch können?

Als Physiker lernte Peter Metzinger Präzision im Formulieren, sowie Logik und Analytik im Denken. Diese Grundvoraussetzungen erfolgreicher Kommunikation sind ebenfalls die Basis einer ganzheitlichen Denkweise, bei der man Problemen auf den Grund geht, um dann die wirklich beste Lösung zu finden. Peter Metzinger macht Campaigning seit 1982. Von 1984 bis 1997 arbeitete er als Campaigner und Campaigns Director für Greenpeace, seit 1998 für seine Beratungs- und Kampagnenagentur «business campaigning Switzerland GmbH» sowie als Dozent und Startup-Trainer. Er ist Autor und Co-Autor mehrerer Bücher zu den Themen Campaigning und Social Media. In seinem Referat wird er mögliche Szenarien für die Zukunft der Kampagnenarbeit, des Campaigning, entwerfen und konkrete Tipps geben, wie man sich schon heute darauf vorbereiten kann. Damit man auch in Zukunft noch die Nase ganz vorne hat.
Philipp Maderthaner
Campaigner, Agentur-Gründer & Initiator campaigners.org

Campaigning made in Europe: Trends & Innovationen

Philipp Maderthaner ist passionierter Campaigner. Als Gründer und Geschäftsführer des Campaigning Bureau berät er international in Fragen der Mobilisierung und Involvierung und verantwortet Kampagnenprojekte für Marken, NGOs und politische Institutionen. 2012 gab sein Unternehmen eine Partnerschaft mit der US-Agentur Blue State Digital bekannt – laut US-Zeitschrift Business Week «Obama’s Secret Digital Weapon» in den Kampagnen 2008 und 2012. Um langfristig einen eigenständigen Europäischen Campaigning-Ansatz zu etablieren rief Maderthaner den Campaigning Summit ins Leben und initiierte überdies die unabhängige Plattform campaigners.org.
Dominique von Matt
VR-Präsident der Kommunikationsagentur Jung von Matt/Limmat

Vom Advertising zu Usevertising, Crossmedia und Storytelling – die Kampagne der Zukunft

Dominique von Matt ist VR-Präsident der Kommunikationsagentur Jung von Matt/Limmat und einer der führenden Kommunikationsfachleute der Schweiz. Der promovierte Ökonom studierte an der Universität Zürich. Er ist Lehrbeauftragter für Betriebswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen und Autor zahlreicher Publikationen zu den Themen «Markenführung» und «Medienwelt». Von Matt ist Mitglied des Verwaltungsrats der NZZ Mediengruppe sowie Vorstandsmitglied der GfM Gesellschaft für Marketing.
Graziella Regazzoni
Climate & Energy Campaigner von Greenpeace Schweiz und Geschäftsleiterin der ANNA (Allianz gegen Atom)

Campaigning jenseits der Komfortzone

Graziella Regazzoni studierte an der ETH (Eidgenössische Technische Hochschule) Umweltingenieur. Dort packte sie das Interesse für die Zusammenhänge zwischen Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft. Ihr Werdegang über Basketballkarriere, Projektleiterin in der Telekommunikationsbranche und Marktmanagerin im öffentlichen Verkehr gaben ihr das Rüstzeug für ihre Aufgabe bei Greenpeace Schweiz. Seit 2007 arbeitet sie in der Kampagne Climate & Energy und ist Geschäftsleiterin der nationalen Allianz Atomausstieg. Ihr Kernthema Atomausstieg bespielt sie mit verschiedenen Kampagneninstrumenten, um Dringlichkeit und Notwendigkeit des Ausstieges in der Gesellschaft und bei Entscheidungsträgern zu verankern.
Gregor Poynton
Political Director bei Blue State Digital, «Obamas Geheimwaffe» für digitales Marketing

Campaigns that engage people. With stories from the Scottish independence referendum and others.

Gregor Poynton ist Political Director bei Blue State Digital, der Digital Marketing Agentur, die US-Präsident Obamas Wahlkampagnen betreut. Gregor leitet die politischen Kampagnen von BSD in Europa. Er war in viele verschiedene, innovative Online-Kampagnen involviert, darunter die aktuelle Abstimmung über die Unabhängigkeit Schottlands und François Hollandes Präsidentschaftskampagne. Seine Spezialgebiete sind Kampagnenorganisation und Strategie. Zuvor arbeitete Gregor als Wahlkampagnen-Strategie-Manager für die British Labour Party und als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Political Unit of the Labour Group of Members of the Scottish Parliament. Gregor hat ein BA (Hons) der University of Strathclyde in Glasgow in Politikwissenschaft. Er stammt aus Falkirk, Schottland und lebt heute sowohl in London als auch Schottland.
Moderation:
Stephan Klapproth

Ablauf



Check-In & Welcome-Coffee
Eröffnung durch Moderator Stephan Klapproth
Peter Metzinger
Die Konvergenz von Technik, Mensch und Medien:
Was müssen wir in Zukunft noch können?
Philipp Maderthaner
Campaigning made in Europe:
Trends & Innovationen
Kaffeepause
Dominique von Matt
Vom Advertising zu Usevertising,
Crossmedia und Storytelling – die Kampagne der Zukunft
Graziella Regazzoni
Campaigning jenseits der Komfortzone
Mittagspause
Gregor Poynton
Campaigns that engage people.
With stories from the Scottish independence referendum and others.
Ende der Veranstaltung

Location



Swissôtel Zürich
Schulstrasse 44 8050 Zürich


Social stream



Partner



Hosted by
Powered by
Inspired by
Powered by
Powered by
Featured by
Powered by
Powered by
Featured by
Powered by
Featured by
Featured by
Featured by
Powered by
Powered by
Media Partner


You want to be a sponsor for the Campaigning Summit? Get in touch to learn more about partner packages for big and small budgets.


Inquire about partner packages
  Werde Teil des Summit-Netzwerkes  

Suggest
a talk

You got inspired by a person or campaign that should be featured at one of the next Summits?

Tell us more

Become an
ambassador

Can you help us spread the word for the Campaigning Summit? Join us now as an Ambassador.

Apply now

Become a
partner

You are interested in Media Coverage and likely to support the Campaigning Summit by Sponsoring?

See pricing

Host a
Summit

Miss your city in our map? Apply to host a Campaigning Summit in your country!

Get in touch

Watch all
Videos

Browse all talks from all previous Campaigning Summits and get inspired!

Watch the Videos
Become
Part of
the Summit